AGB

Teilnahme- und Rücktrittsbedingungen

Teilnahme- und Rücktrittsbedingungen bei Seminaren (>2 Stunden Dauer, vor Ort oder online)

Die Veranstaltung ist mit Buchung über das Buchungstool verbindlich gebucht. Anschließend erhältst du eine schriftliche Bestätigung.

Bei einer Abmeldung bis 14 Tage vor Seminarbeginn erhältst du anzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 20€ deine Seminargebühr zurück.

Bei einer Abmeldung bis 7 Tage vor Seminarbeginn berechne ich eine Bearbeitungsgebühr von 50€.

Bei kurzfristiger Abmeldung, also ab 6 Tage vor Seminarbeginn, ist die gesamte Kursgebühr zu zahlen; es sei denn, du findest eine/n ErsatzteilnehmerIn. Nur im Krankheitsfall zahlen wir bei Vorlage eines Attestes den Gesamtbetrag abzüglich 20€ Bearbeitungsgebühr zurück.

 

Sollte ein Seminar wider Erwarten nicht zustande kommen, werden die InteressentInnen informiert. Bereits bezahlte Beträge werden umgehend zurückerstattet.

 

Mit deiner Anmeldung erklärst du, dass du die Verantwortung für dich selbst und deine eigenen Grenzen übernimmst. Übungen, die angeleitet werden, sind Einladungen an dich, dich auszuprobieren und zu lernen. Keinesfalls sind diese als Aufforderungen zu sehen. Meine Seminare und Zoom-Abende sind keine Therapie, können jedoch tief gehen.

Wenn du Fragen hast, kontaktiere mich gerne.

Teilnahme- und Rücktrittsbedingungen für Kurzveranstaltungen (bis 2 Std., vor Ort oder online)

Die Veranstaltung ist mit Buchung über das Buchungstool verbindlich gebucht. Anschließend erhältst du eine schriftliche Bestätigung.

Bei einer Abmeldung bis 5 Tage vor der Veranstaltung erhältst du anzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 5€ deine Teilnahmegbühr zurück.

Bei einer Abmeldung bis 1 Tag vor Beginn berechne ich eine Bearbeitungsgebühr von 10€.

Bei kurzfristiger Abmeldung, also weniger als 24 Std. vor Seminarbeginn, ist die gesamte Gebühr zu zahlen. Nur im Krankheitsfall zahlen wir bei Vorlage eines Attestes den Gesamtbetrag abzüglich 5€ Bearbeitungsgebühr zurück.

 

Sollte ein Seminar wider Erwarten nicht zustande kommen, werden die InteressentInnen informiert. Bereits bezahlte Beträge werden umgehend zurückerstattet.

Mit deiner Anmeldung erklärst du, dass du die Verantwortung für dich selbst und deine eigenen Grenzen übernimmst. Übungen, die angeleitet werden, sind Einladungen an dich, dich auszuprobieren und zu lernen. Keinesfalls sind diese als Aufforderungen zu sehen. Meine Seminare und Zoom-Abende sind keine Therapie, können jedoch tief gehen.

Wenn du Fragen hast, kontaktiere mich gerne.

Teilnahme- und Rücktrittsbedingungen für Einzeltermine (Coaching, Massage, Mediation)

Ein gemeinsam fest vereinbarter Termin gilt als verbindlich gebucht.

Bei einer Terminabsage bis 5 Tage vorher fallen keine Gebühren an.

Bei einer Absage mit weniger als 5 Tagen Vorlauf berechne ich eine Gebühr von 20€.

Bei kurzfristiger Abmeldung, also weniger als 24 Std. vor dem Termin, ist die gesamte Gebühr zu zahlen. Nur im Krankheitsfall zahlen wir bei Vorlage eines Attestes den Gesamtbetrag zurück.