AGB

Teilnahme- und Rücktrittsbedingungen

Wissenswertes zur Anmeldung für Seminare, Workshops, Kurse

Die Veranstaltung ist mit Eingang der Kursgebühr auf der in der Anmeldung bezeichneten Bankverbindung verbindlich gebucht.

Bei einer Abmeldung bis 14 Tage vor Seminarbeginn berechne ich eine Bearbeitungsgebühr von 20€. Bei kurzfristiger Abmeldung, also ab 13 Tage vor Seminarbeginn, ist die gesamte Kursgebühr zu zahlen; es sei denn, Sie finden eine/n ErsatzteilnehmerIn.

Sollte ein Seminar wider Erwarten nicht zustande kommen, werden die InteressentInnen informiert. Bereits überwiesene Beträge werden umgehend zurückerstattet.

Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie, dass Sie die Verantwortung für sich selbst und Ihre eigenen Grenzen übernehmen. Übungen, die angeleitet werden, sind Einladungen an Sie, sich auszuprobieren und zu lernen. Keinesfalls sind diese als Aufforderungen zu sehen. Unsere Seminare sind keine Therapie, können jedoch tief gehen.

Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie mich gerne.

Rücktrittsbedingungen für Einzeltermine (Coaching, Massage, Mediation)

Ein gemeinsam fest vereinbarter Termin gilt als verbindlich gebucht.

Bei einer Terminabsage bis 5 Tage vorher fallen keine Gebühren an.

Bei einer Absage mit weniger als 5 Tagen Vorlauf berechne ich eine Gebühr von 20€, bei einer sehr kurzfristigen Absage von weniger als 24 Stunden vor dem Termin 40€.

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now